Bezirks-Imkerverein Ulm/Donau e.V.

Ziele

Der Bezirks-Imkerverein Ulm bietet an seinem Lehrbienenstand allen interessierten Einzelpersonen und Gruppen Informationen rund um die Imkerei und deren Produkte. 
Dabei spielt natürlich die Biologie der Honigbiene eine herausragende Rolle. Mit Hilfe von Schaukästen, Informationstafeln und Führungen eröffnet sich dem Besucher eine Welt, in der vielerlei Naturzusammenhänge erfahrbar werden.
Gruppen und Schulklassen werden gebeten, sich rechtzeitig um Termine, bevorzugt in den Monaten April bis August, zu bemühen. Der Lehrbienenstand ist auch für Einzelbesucher nur nach Vereinbarung geöffnet.
Ganzjährig finden regelmäßig Anfängerkurse und Informationsveranstaltungen statt, bei denen Bienenhaltung als Hobby oder Nebenerwerb erlernt werden kann. Im Rahmen des Projektes
„Offene Schulimkerei“ können schulische Arbeitsgemeinschaften am Lehrbienenstand tätig werden und Materialien (Schaukasten mit Bienenvolk, Medien...) an Schulen verliehen werden.

 

Homepage:

www.imker-ulm.de

Kontaktadresse:

Eichenhang 179, 89075 Ulm

Telefon:

(0731) 26 74 08

Telefax

(0731) 40 39 22 8

E-Mail:

DrDenoix@web.de

Geschäftszeiten:

abends

Ansprechpartner:

Dr. Martin Denoix