Lebensraum e.V. - Initiative für
menschen- und landschaftsorientierte Bodenkultur

Ziele                                                                            

Der Verein wurde von Menschen gegründet, die ehrenamtlich im Bereich des Landschafts- und Naturschutzes tätig waren bzw. sind.

Wir haben dabei die enormen Probleme, die der Strukturwandel in der Landwirtschaft für Natur und Landschaft bedeutet, erfahren. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, eine Landwirtschaft zu ermöglichen, die neben einer naturverträglichen Bewirtschaftung auch die Landschaft gestaltet. In regionalen Lösungen wollen wir zeigen, dass Landwirtschaft und Landschaft in Einklang zu bringen sind. Dazu wollen wir in einem Modellprojekt einen geeigneten landwirtschaftlichen Betrieb aufbauen helfen. Neben der biologisch-dynamischen Bewirtschaftung soll auch die Kulturlandschaft im Einklang mit Pflanze, Tier und Mensch weiterentwickelt werden. Die eigenverantwortliche Bewirtschaftung übernehmen Landwirte, die in diesem Sinne arbeiten möchten.

Der Verein „Lebensraum e.V.“, ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Ulm eingetragen und als gemeinnützig anerkannt.

 

Kontaktadresse:

Ortsstraße 71,
89194 Schnürpflingen-Ammerstetten

Telefon:

(07346) 34 69

Ansprechpartner:

Siegbert Heese